Mykotherapie        (Behandlung mit Heilpilzen)

 

Die Mykotherapie als medizinische Behandlung mit Heilpilzen hat eine Jahrtausend alte Tradition in der chinesischen Medizin. Unterdessen beruht die Wirkung und der Einsatz dieser Therapie auf vielfältigen und medizinischen Untersuchungen sowie umfangreichen Praxiserfahrungen. 

 

 

Tierheilpraxis Ettlingen Mykotherapie

 

 

Die Stärke der Heilpilze liegt in den Aptogenen, Substanzen, die den Körper befähigen in einen ausgeglichenen Zustand (Homöostase) zurückzukehren und zu regulieren. In Heilpilzen finden sich neben zahlreiche Aminosäuren (Eiweißbausteinen), Ballaststoffen, Enzymen, Vitaminen, Mineralien sowie Polysaccharide und Triterpene, die Entzündungsprozesse heilen helfen oder Blutzucker und Blutfette regulieren können. Antioxidantien stärken die Abwehrkräfte. Durch das Zusammenspiel der verschiedenen Inhaltsstoffe sind Heilpilze zudem in der Lage das Immunsystem zu stärken und Stoffe zu bilden, die gegen Bakterien, Viren und andere, schädliche Pilze wirken.    

 

Heilpilze können bei einer Vielzahl von Erkrankungen, sowohl akuter wie auch chronischer Art, zur Unterstützung anderer Behandlungen, aber auch zur Vorbeugung von Krankheiten eingesetzt werden.

 

Meine Tierheilpraxis ist mobil.

 

Dadurch

wird Stress für Ihr Tier vermieden.

 

Aus diesem Grund führe ich auch nur Hausbesuche  

durch

 

Terminvereinbarung  

 

Tel: 0 72 43 - 52 30 856

oder 

 info@thp-kunz.com